Kategorie "Schwangerschaft und Geburt"

Vom Kinderwunsch bis zur Geburt

Sortieren nach:
90_tiny_fixed

Wochenfluss

Hallo Leute hab da mal eine Frage meine kleine ist an 23.6.2014 geboren und habe nur zwei Wochen ...

Von: Steffi1050, 23.07.2014 09:33 Uhr, 0 Kommentare

150_tiny_fixed

Hallo

Hallo liebe Community,

ich bin neu hier und freue mich seh...

Von: claudyyi, 17.07.2014 18:59 Uhr, 0 Kommentare

270_tiny_fixed

juhu aus Magdeburg!!

Hallo liebe Mamis, hier sind Marie und die kleine Lena! Wir geniessen gerade unser erstes gemeins...

Von: marywessel, 12.05.2014 21:33 Uhr, 0 Kommentare

530_tiny_fixed

Ein Baby für Stella

Hallo meine Lieben Mamis :)

Als erstes zu mir mein name i...

Von: Stellasahne, 20.03.2014 14:00 Uhr, 1 Kommentare

120_tiny_fixed

Schwanger trotz Ausschabung

Am 27.12.13 wurde meine Schwangerschaft bestätigt, in der 6. SSW. den selben Abend hatte ich in d...

Von: Nasaja, 07.01.2014 02:54 Uhr, 1 Kommentare

1702536_tiny_fixed

Bin die Neue

Hallo zusammen!
Mein Name ist Yvonne ich bin 36 Jahre alt.
...

Von: KleinerEngel2006, 27.10.2013 00:39 Uhr, 0 Kommentare

90_tiny_fixed

neu hier

Hallo ich bin neu hier uns aus der Umgebung Frankfurt/main :) bin 27und.bekomme im.januar mein 1....

Von: tessiii, 11.10.2013 05:29 Uhr, 0 Kommentare

270_tiny_fixed

hallo aus berlin

hi
bin die yvonne aus berlin
bin 29 jahre alt und habe zwe...

Von: butterblume84, 06.10.2013 18:42 Uhr, 0 Kommentare

270_tiny_fixed

Ich bin neu hier

Hallo, ich bin Peggy und ganz neu hier im Forum.
Ich wohne mit meinem Freund i...

Von: funnyclown, 11.09.2013 10:44 Uhr, 0 Kommentare

290_tiny_fixed

Hallo aus Hamburg! :)

Hallo Ihr Lieben!

Ich bin die Eileen (28) und komme aus de...

Von: Eileen1985, 08.07.2013 11:35 Uhr, 1 Kommentare

Alle Schlagwörter Beliebte Schlagwörter

Umfrage_blau
"Welcher Verzicht fiel euch am schwersten?"
Auf Lebensmittel
Auf Freizeitaktivitäten
Auf beides
Gar keiner
Kennst du schon?

Verzicht in der Schwangerschaft – “Was fiel euch am schwersten?”
Liebe mamilys,

während der Schwangerschaft muss wohl jede werdende Mama zurückstecken. Die Rede ist von Lebensmitteln, sportlichen Aktivitäten und alles was man sonst noch gerne mag. Seien es Rohmilchprodukte und geräucherte Nahrungsmittel, geschweige denn Alkohol oder aber der Lieblingssport. Auf manches davon lässt sich relativ leicht verzichten, auf anderes schwieriger. Wie ist das bei euch? Welcher Verzicht fiel euch in der Schwangerschaft besonders schwer? War es der Kaffee am Morgen, eure sportlichen Aktivitäten, oder das Gläschen Rotwein am Abend?

Erzählt uns hier, wie ihr eure Schwangerschaft erlebt habt, trotz Verzicht.

Viel Spass dabei und eine sonnige Woche wünscht euch

euer mamily-team

Das mamily Team
Eisprungkalender