1672416_tiny
Box_arrow_l

Davina81 am 10.09.2011 13:37 Uhr

Wie kann man die Patenschaft auflösen??

Hallo ihr Lieben,

ich habe mal eine Frage zur Patenschaft. Die Patentante unserer Tochter hat den Kontakt aus unerfindlichen Gründen zu uns abgebrochen. Jetzt wollen wir natürlich, dass sie als Patentante auch nicht mehr eingetragen ist.
Wie regelt man das?? Muss ich da aufs Pfarramt und sie dort rausnehmen lassen oder wie??

Danke für eure Antworten..

LG Davina

Antworten zu dieser Frage: 6

Tornado antwortete am 17.09.2011 15:23

Da bist Du in der gleichen Situation wie wir: Die Pateneltern unserer großen haben ebenfalls den Kontakt abgebrochen. Ich wollte auch andere Paten einsetzen, leider geht das nicht. Einmal drin immer drin. Leider!! Zumindest im Taufschein. Natürlich kannst du “inoffiziell” jemand anders fragen und das dann vielleicht einfach schriftlich mit Unterschrift festhalten.

Box_answer_arrow_r
1659561_tiny

Davina81 antwortete am 13.09.2011 09:16

Also das war früher mal so, aber heute kommt keine Kind automatisch zu den Paten, wenn den Eltern was passiert. Das Sorgerecht bleibt immer Familienintern.

Box_answer_arrow_r
1672416_tiny

Jamie89 antwortete am 12.09.2011 15:18

eine patin ist ja im endeffekt dafür da, dasswenn einem was passiert, sie für das kind da ist. das würde ich halt notariell abklären, dass das kind im todesfall eben nicht zu dieser person, sondern oma oder sonst wem kommt.

Box_answer_arrow_r
1353373_tiny

Davina81 antwortete am 11.09.2011 08:28


Box_answer_arrow_r
1672416_tiny

TeanieMami antwortete am 10.09.2011 14:47

hab grad mal gegooglet hab folgendes bei wikipedia gefunden:

http://de.wikipedia.org/wiki/Pate

Das Patenamt kann weder zurückgenommen noch abgegeben werden, „erlischt [jedoch], wenn die Patin oder der Pate die Zulassung zum Abendmahl verliert, insbesondere bei einem Austritt aus der Kirche.“6

Box_answer_arrow_r
1688676_tiny

TeanieMami antwortete am 10.09.2011 14:31

hey die frage war hier im forum schoneinmal …. das geht leider garnicht …. ihr könnt sie nur mündlich ihres amtes entheben aber austragen geht leider nich =( würd die patin von meinem sohn aus dem gleichen grund auch austragen aber geht ja leider nich =(
lg

Box_answer_arrow_r
1688676_tiny
Umfrage_blau
"Habt ihr Probleme mit der Zeitumstellung?"
Ja, wir haben Probleme mit der Zeitumstellung
Nein, wir haben keine Probleme mit der Zeitumstellung
Mal mehr, mal weniger
Kennst du schon?

“Sommerzeit- Winterzeit”! Wie kommt ihr mit der Zeitumstellung klar?

Liebe mamilys,

seit dem 31.10.2010 befinden wir uns in der Winterzeit (Normalzeit). Dabei wurde die Uhr um 1 Stunde auf 2 Uhr zurückgestellt, “die Nacht war somit 1 Stunde länger”.

Spätestens nach der Zeitumstellung stellt sich auch immer wieder die Frage, warum man die Uhr überhaupt umstellt? Einen wirklichen Nachweis gibt es bis heute nicht, dass die zumindest theoretisch eingeführte-zusätzliche Sonnenstunde eine relevante Energieersparnis bringt. Viele Menschen klagen an den jeweiligen Tagen über eine Art Mini-Jetlag und unsere Kids werden oftmals aus ihrem gewohnten Schlafrhythmus gerissen!

Erzählt uns hier was ihr von der Zeitumstellung haltet und wie eure Kinder darauf reagieren.

Viel Spaß wünscht euch euer mamily-Team

Das mamily Team
Eisprungkalender